Über mich

Samir Schabel M.A. Religionen, Dialog und Bildung

 

Samir Abdullah Schabel ist 30 Jahre alt, verheiratet und hat einen Sohn. Er wohnt seit 2015 in Hamburg und kommt ursprünglich aus dem Odenwald (Südhessen).

 

Nach Beendigung seines Bachelors in Erziehungswissenschaften an der Technischen Universität Darmstadt, begann er seinen Master 2015 im Bereich des interreligiösen Dialogs mit Schwerpunkt auf die islamische Religion an der Akademie der Weltreligionen (Universität Hamburg), den er im Juli 2018 mit Bestleistung abschloss.

 

Zur Zeit recherchiert er für seine Promotion.

 

Schon seit seiner Kindheit ist er geprägt gewesen durch das öffentliche Auftreten seiner Eltern als Referenten für verschiedene islamisch relevanten Themen. Sein Wunsch ist es die Arbeit seiner Eltern fortzuführen. In und um Hamburg engagiert er sich als Fachreferent im Bereich des Islam als auch im interreligiösen Dialog. Derzeit absolviert er die Ausbildung zum Multiplikator im Bereich „Prävention von religiös-begründetem Extremismus“ die er im Dezember abschließt. Durch seine Tätigkeiten als Blogger, versucht Samir Schabel, Muslime wie auch Nicht-Muslime für verschiedene Themen rund um den Islam zu sensibilisieren und trägt zur Aufklärung bei.

 

Er beschäftigt sich im Rahmen seiner Recherchen mit dem Phänomen der Offenbarung und der Prophetie, sowie den überlieferten Texten zu den Geschichten der Propheten von Adam bis Muhammad. Auch sieht er es als wichtiger denn je in der heutigen Zeit, die Verbindungen zwischen den abrahamitischen Religionen zu stärken.

Qualifikationen